Logo der Hamburgischen Bürgerschaft
Zur Website der Hamburgischen Bürgerschaft wechseln

Worum geht es?

Das Wichtigste zur Wahl – Bezirksversammlung

Die Bezirke sind entscheidend …

… wenn es darum geht, Bebauungspläne aufzustellen, Jugendzentren auszustatten, Bushaltestellen zu platzieren, Sportplätze zu gestalten oder Fußgängerüberwege einzurichten. Kurz gesagt: Die Bezirksämter kümmern sich um die Angelegenheiten der Bürgerinnen und Bürger vor Ort. Sieben Bezirke hat Hamburg – Hamburg-Mitte, Altona, Eimsbüttel, Hamburg-Nord, Wandsbek, Bergedorf und Harburg. Jeder Bezirk hat ein Bezirksamt und eine Bezirksversammlung.  Bezirksversammlungen  wählen die Bezirksamtsleiterin oder den Bezirksamtsleiter, sie kontrollieren die Bezirksämter und können diese auffordern, sich bestimmter Themen anzunehmen. Bei regelmäßigen Bürgersprechstunden erfahren die Mitglieder der Bezirksversammlung von den Anliegen der Menschen im Bezirk. Den Politikerinnen und Politikern kommt zugute, dass sie alle vor Ort leben. In der Nachbarschaft kennen sich die meisten Menschen am besten aus. Das ist ein großer Vorteil für die Wählerinnen und Wähler: Wenn der Schuh drückt, ist der Weg kurz.

Sie sind entscheidend im Bezirk …

… bei der Wahl zu den Bezirksversammlungen. Je nach Größe des Bezirks besteht die Versammlung aus 45, 51 oder 57 Mitgliedern. Die Bezirksversammlung gestaltet durch Debatten und Beschlüsse die Verwaltung des Bezirks mit und entscheidet wichtige Fragen für die Menschen in den Stadtteilen. Die Mitglieder der Bezirksversammlung werden über die Bezirkslisten und die Wahlkreislisten, die beide von den Parteien aufgestellt werden, gewählt. Für jede der beiden Kandierenden-Listen haben alle Wahlberechtigten fünf Stimmen zur Verfügung.

Durch die Wahl der Bezirksversammlungen können die Bürgerinnen und Bürger dabei mitwirken, „ihren“ Bezirk mitzugestalten. Bei den Bezirkswahlen dürfen Jugendliche ab 16 Jahren wählen.

Für mehr Information:

Website der Stadt Hamburg zu den Bezirksversammlungswahlen

 

Zur Wahl stehen …

Sie stehen zur Wahl: Die Kandidatinnen und Kandidaten der Bezirksversammlungswahlen

Wer sind die Kandidatinnen und Kandidaten, die sich in den Bezirken zur Wahl stellen? Und wem können Sie in Ihrem Wahlkreis Ihre Stimmen geben? Klicken Sie hier, um zur Kandidierendensuche für die Wahlen zu den Bezirksversammlungen 2019 zu kommen. Sie können nach Bezirk, Bezirksliste, Wahlkreis oder Partei suchen. Für Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben zu den Personen sind die Kandidatinnen und Kandidaten selbst verantwortlich.

Im unteren Abschnitt Ihrer Wahlbenachrichtigung finden Sie Ihren individuellen Wahlkreis.

Sie finden ihn auch auf der Website der Stadt Hamburg. Nach der Eingabe Ihrer Adresse im „Wahllokalfinder“ wird der Wahlkreis angegeben.